Home

Individuelles Musikfernsehen über das Internet

tape-tvMein Tipp: Jeder Musikfreund findet im Internet nun eine sehr gute Möglichkeit, sich das Musikfernsehen gänzlich nach seinem eigenen Geschmack individuell gestalten zu können. Hierfür bietet sich eine spezielle Internetseite an, die eine Vielzahl an unterschiedlichen Musikvideos aus allen erdenklichen Genres absolut kostenlos zur Verfügung stellt.

Die Videos auf der Seite http://www.tape.tv werden in Form von Streams in einer hochwertigen Bild- und Tonqualität angeboten. Bereits auf der Startseite der Page findet ihr einen speziellen Button, über welchen ihr zu den neusten verfügbaren Videos gelangen könnt. Auch werden dem Besucher sofort nach Aufruf verschiedene Vorschläge bezüglich der neuesten Musikvideos von unterschiedlichen Interpreten aus der ganzen Welt angezeigt. Natürlich findet sich auf der Page auch eine Suchfunktion für das schnelle Auffinden eines bestimmten Musikvideos.

weiter…

Thema: Allgemein |  | Beitrag kommentieren

Sandberg California JM Supreme 4 RW Creme

SandbergAus Wolfsburg kamen die ersten Am Sandberg 8 gefertigten Bässe, so entstand der Name. Den California JM Supreme konnte ich vor einigen Tagen im Studio antesten. Auf den ersten Blick nicht unbedingt etwas besonders (Geschmackssache), die ersten 10 Minuten in der Hand auch nicht, der erste Sound am Ohr, ok, nicht schlecht, aber nach einer Eingewöhnungszeit gefällt er mehr als  gut . Der Sandberg 4String ist ein Bass der von hinten kommt und langsam überzeugt, dann aber richtig!

Der Sandberg California JM4 CR RW Supreme produziert am Ampeg SVT Classic mit 810 E Box mit dem aktiven Humbucker einen super fetten, druckvollen und knurrigen Sound. Meiner Meinung ein erste Sahne Pop/Rock Bass. Leider produzierte er ein leichtes Brummen im aktiven Bereich, Amp und Kabel kann ich ausschließen. Wohl eine kaputte Lötstelle oder sowas, nichst schlimmes jedenfalls. Er ist nicht für die ganz harte Gangart geeignet, sondern eher in die Richtung Toto-Sound gebaut. weiter…

Thema: 4-Saiter, E-Bässe |  | 2 Kommentare

Gretsch Broadkaster Bass G6119B

Hollowbody Gitarren haben ihren ganz besonderen Charme und wecken Erinnerungen an Legenden wie Wes Montgomery, Chet Atkins und Joe Pass. Aber was ist mit den Bass-Spielern? Natürlich gab es einige legendäre Hollowbody Bässe, wie den Gilde Starfire, den Gibson EB-2-und den Les Paul Bass (jetzt Epiphone Jack Casady). Mit dem Wiederaufleben des Musik-Genres im Zusammenhang mit den Grestch Gitarren (von Fender im Jahr 2002 gekauft) wurde der G6119B Broadkaster Bass wie populär.

Der Broadkaster ist ein Short-Scale, Semi-Hollow 4String Bass. Alle Gretsch der „Professional Series“ werden inzwischen in Japan gefertigt. Bei meinem Test stellte ich, wie zu erwarten, fest, dass die handwerkliche Verarbeitung absolut makellos ist. Die Verarbeitung von Hals und Bünden ist ebenso vorbildlich. Längere Zeit stand ich der japanischen Handwerkskunst recht skeptisch gegenüber, das hat sich in den letzten Jahren allerdings gelegt. Besonders bei der maschinellen Fertigung gibt es inzwischen keine qualitativen Unterschiede mehr. Dieser Bass ist ein schönes Beispiel für die Möglichkeiten der Offshore-Produktion.

weiter…

Thema: 4-Saiter, Akustik |  | 5 Kommentare

Music Man Stingray Ebony Edition

Music Man Sting Ray

Music Man Sting Ray

Auch ein Klassiker wie er im Buche steht, wuchtig im Sound und ebenso wuchtig im Handling :-) Ich denke das fast jeder Bassist den Music Man schon einmal in den Händen hatte. Aber auch kaum ein anderer Bass poralisiert dermaßen wie der Music Man StingRay, d.h. entweder man mag ihn oder man hasst ihn. Ich für meinen Teil mag ihn und habe ihn auch einige Zeit live gespielt.

Sein wuchtig, knurrig schwerer Sound (Humbucker Variante) macht ihn gut geeignet für Heavy Bands, aber auch seichtere Rock & Pop Sounds lassen sich ihm ohne Probleme entlocken. Mag sein, dass ich hier etwas voreingenommen bin, evtl. mag es ja auch Jazzer geben die mit ihm sehr gut zurecht kommen. Mein Point of View kommt jedenfalls aus einer anderen Richtung und packt ihn in die Rock Kiste :-)

weiter…

Thema: 4-Saiter |  | 5 Kommentare

Fellody – Freunde mit dem selben Musikgeschmack finden

fellodyDas Internet bietet ungemein viele Möglichkeiten, neue Freunde zu finden. Viele Freundschaften, aus denen auch mehr werden kann, können jedoch durch einen sehr abweichenden Musikgeschmack leider negativ beeinflusst werden, da sich bei ungemein vielen Menschen der bevorzugte Musikstil gravierend auf deren Lebensführung auswirkt. Mithilfe der Plattform fellody lässt sich jedoch sehr einfach der optimale Freund und auch ein Flirtpartner mit dem selben Musikgeschmack ausfindig machen.

weiter…

Thema: Allgemein |  | Beitrag kommentieren