Home

Buzzard Bass – John Entwistle

Buzzard Bass - John Entwistle

Buzzard Bass - John Entwistle

Ein legendärer Bassist und ein legendärer Bass. Wer hat nicht von John Entwistle gelernt? Sein Basspiel und sein unverwechselbarer Sound hat sicherlich viele Bassisten beeinflusst. In Zusammenarbeit mit John Entwistle und Warwick-Gründer Hans Peter Wilfer kam 1985 schließlich der Buzzard Bass heraus. Ein Bass wie ein Baum! Die harten Hölzer bringen einen knurrigen Ton mit kräftigen Mitten und Obertönen. Die aktive 2-Band MEC Elektronik bietet Kellertiefe Bässe, genauso wie sanfte Nuancen und helle, klare Höhen. Ein wuchtiges und sehr inspirierendes Instrument von einem legendären Bassisten.

Features:

  • zweiteiliger Zebranobody
  • durchgehender vierteiliger Ovangkolhals
  • Wengegriffbrett mit Perlmuteinlagen
  • 26 Bünde
  • aktive MEC P/P Pickups
  • MEC 2-Band-Elektronik
  • gekapsele Mechaniken
  • Warwick 3D-Brücke

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: 4-Saiter |

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben