Home

Tag-Archiv für » LowDown «

Line 6 – LowDown 150

Samstag, 6. September 2008 | Autor:

Die Bassverstärker der LowDown®-Serie von Line 6, ich selber spiele den Low Down 150 Live und im Studio und stelle ihn von daher auch hier vor, bieten neben einem sehr verlockenden Preis einen hervoragenden Sound und viele Features die in dieser Preisklasse und in dieser Qualität ihres gleichen suchen. Die LowDown-Verstärker bieten 5 Modelle legendärer Bass-Amps und eignen sich gleichermaßen für Funk, Rock und andere Stile. Unter 4 frei programmierbaren Speicherplätzen (36 mit einem FBV Shortboard™), können zudem individuelle Einstellungen abgelegt werden. Dank der schnell ansprechenden Endstufe, liefern die Amps einen hervorragenden Druck bei gleichzeitig astreiner Definition.

Nun zu den Funktionen des Low Down 150:

  • 5 unfassbar gute Bassverstärkermodelle: Clean, R&B, Rock, Brit und Grind
  • 5 unverzichtbare Basseffekte: Synth, Compressor, Envelope Filter, Octaver und Chorus
  • DEEP-Schalter mit spezieller Sound-Bearbeitung für den richtigen Fettgehalt
  • XLR-Direktausgang mit exklusivem A.I.R.™-Modeling von Line 6
  • 4 programmierbare Speicher/36 im Verbund mit einem FBV Shortboard™
  • Kopfhöreranschluss
  • 1/8”-Eingang für CD/MP3-Spieler
  • Eingebaute chromatische Stimmfunktion
  • Anschluss für FBV Express™- oder FBV Shortboard™-Bodenleiste
  • 12”-Lautsprecher
  • 150W
  • Der praktische Amp im geneigten Monitor-Gehäuse
  • Dimensions: 48lbs, 16″L x 17.5″W x 21.5″H

weiter…

Thema: Amps |  | 4 Kommentare